Affen kennenlernen

Affen leben in den tropischen und subtropischen Regionen Amerikas, Afrikas und Asiens. Sie werden auch als „Eigentliche Affen“ oder „Höhere Primaten“ bezeichnet. Als Trockennasenprimaten zählen sie zu einer Verwandtschaftsgruppe der Primaten. Es gibt eine breite Spanne in der sich die Größe und das Gewicht der Affen bewegt. Während zum Beispiel … Weiterlesen

Eichhörnchen kennenlernen

Eichhörnchen sind Waldbewohner. Die meisten Eichhörnchenarten leben auf dem amerikanischen Doppelkontinent. Insgesamt gibt es 29 Arten, von denen nur 3 in Europa, Nord-, Vorder- und Ostasien verbreitet sind. In Europa und großen Teilen Asiens ist das eurasische Eichhörnchen zu Hause. In Teilen Südeuropas und Vorderasien lebt das kaukasische Eichhörnchen und … Weiterlesen

Elefanten kennenlernen

Als Elephantidae (Elefanten) wird eine Familie genannt, die zur Ordnung der Rüsseltiere gehört. Die Tiere fallen stets durch ihre Größe auf, weil es zurzeit keine anderen Landtiere gibt, die größer sind. Zudem gibt es keine lebenden Tierarten, die ebenfalls zur Ordnung der Rüsseltiere gehören. Die Forscher unterscheiden drei Elefantenarten. Eine … Weiterlesen

Fische kennenlernen

Als Fische (lateinisch: piscis), werden Wirbeltiere, die Kiemen haben und aquatisch leben, bezeichnet. Fische sind nicht monophylon und stellen daher eine Gruppe dar, die sich von der Morphologie her ähneln. Sie sind paraphyletisch, d. h., dass sie keine Einheit bilden, die als natürlich bezeichnet werden. Fische leben in den meisten … Weiterlesen

Hühner kennenlernen

Hühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und umfasst 5 Familien mit ca. 70 Gattungen und mehr als 250 Arten. Neben dem Haushuhn zählt die Familie der Fasane mit zu den Bedeutendsten. Hühner haben recht kurze Flügel, kurzes Gefieder und vor allem einen großen Körper. Je nach Hühnerart können sie zwischen … Weiterlesen

Hunde kennenlernen

Als Nutz- und Heimtier wird seit mindestens 15.000 Jahren der Haushund (Canis lupus familiaris) gehalten. Die Zeit der Domestizierung der Hunde kann nicht genau bestimmt werden. Daher können es auch bereits 100 000 Jahre (v. Chr. Geburt) sein, seitdem Hunde gemeinsam mit Menschen leben. Die Bezeichnung „Haushund“ gibt lediglich an, … Weiterlesen

Eine Nachricht senden
Tierschutz-Projekte.de bei Facebook
Bei Twitter teilen
Tierschutz-Projekte.de bei Pinterest
Bei WhatsApp teilen
Seitenbetreiber bei LinkedIn
Bei Telegram teilen
Seitenbetreiber bei XING