Tierhilfe Nordeifel e.V.

Die Tierhilfe Nordeifel e.V. wurde bereits im Jahr 2000 als Verein für Menschen gegründet, die sich aktiv am Tierschutz beteiligen möchten. Die Idee der Gründer ist es, ein Netzwerk aus Pflegestellen aufzubauen, damit Tiere in sichere Hände gegeben werden können. Dabei konzentrieren sich die Pflegestellen nicht nur auf die Aufnahme … Weiterlesen

Pferdegnadenhof in Ilsede

Die Gründerin des Hofes ist Marion. Marion hat sich entschieden, mit ihrem Geld etwas Gutes zu tun und wollte es eigentlich spenden. Als sie sich jedoch damit beschäftigt hat, wohin die Spenden fließen und wie viele eigentlich wirklich ankommen, hat sie selbst mit dem Tierschutz begonnen. Begonnen hat alles mit … Weiterlesen

Pferdehilfe e.V.

Für ein Pferd gibt es nichts Schlimmeres, als nicht mehr gewollt zu werden. Daher wurde der gemeinnützige Verein Pferdehilfe e.V. gegründet. Die Idee hinter dem Verein ist einfach: Wenn ein Pferd in Not ist, wird ihm geholfen. Dafür werden erst einmal umfangreiche Gespräche geführt. Hierbei erfahren die Mitarbeiter, wie es … Weiterlesen

Pferdeklappe e.V.

Gibt es tatsächlich eine Pferdeklappe? Die Idee hinter dem Verein Pferdeklappe e.V. ist ebenso innovativ wie durchdacht. Es kann ganz unterschiedliche Gründe geben, warum ein Besitzer sein Pferd nicht mehr halten kann oder möchte. Diese Gründe sind für den Verein selbst gar nicht relevant. Ziel ist es nur dafür zu … Weiterlesen

Die MonRo Ranch e.V.

Die MonRo Ranch befindet sich bei Mönchengladbach und ist ein Ort, an dem Tiere zur Ruhe kommen sollen. Verstoßene Tiere und Tiere in Not brauchen die Hilfe von engagierten Menschen. Aus diesem Grund wurde die MonRo Ranch gegründet. Die Leitung obliegt einemTeam aus ehrenamtlichen Helfern, die seit 2005 die Schicksale … Weiterlesen

Lebenshof Lilly e.V.

Der Lebenshof Lilly e.V. ist die Heimat von Hühnern und Kaninchen, Ziegen und Schafen, Eseln, Schweinen, Pferden und Hunden. Eine Besonderheit ist, dass die Tiere wirklich gemeinsam leben. Das heißt, sie sind nicht durch Zäune ständig voneinander getrennt. Die Schweine liegen in der Nähe der Ziegen und die Kaninchen laufen … Weiterlesen

Lebenshof für Tiere Iserlohn

Im Norden von Iserlohn liegt der Lebenshof für Tiere. Auf einem Grundstück mit einer Größe von 10.000 Quadratmetern bekommen Tiere in Not die Chance auf ein schönes Leben. Hühner, Puten und Enten, Minischweine und Schafe, Tauben und auch Meerschweinchen sowie Kaninchen, Katzen, Hamster und Hunde sind auf dem Hof zu … Weiterlesen

Lebenshof Auenland

Sabine und Andy sind die Gründer, die hinter dem Lebenshof Auenland stehen. Hier geht es vor allem darum, Tieren ein schönes Leben zu ermöglichen, die sonst geschlachtet worden wären. Gleichzeitig möchte der Lebenshof Auenland aber auch umfassend informieren. Wer Interesse an der veganen Lebensweise hat und mehr zur Haltung der … Weiterlesen

Land der Tiere in Vellahn

Bei Land der Tiere handelt es sich nicht um einen klassischen Tierschutzverein, sondern um ein Projekt, das durch die Stiftung Tiernothilfe ins Leben gerufen wurde. Die Gründer und Gründerinnen von Land der Tiere sind Jürgen Foß und Tanja Günther. Bereits seit 1994 engagiert sich der Stiftungsvorstand für die Rettung von … Weiterlesen

KoMeT e.V. in Nörvenich

KoMeT e.V. – Kooperation Mensch und Tier – setzt sich für die Gesundheit und den Schutz der Pferde ein. Der Verein legt dabei den Fokus nicht nur auf das Tier, sondern auch auf den Menschen. Ziel der Gründerin ist es, Menschen und Tiere zusammenzubringen, die voneinander profitieren. Dabei hat sie … Weiterlesen

Eine Nachricht senden
Tierschutz-Projekte.de bei Facebook
Bei Twitter teilen
Tierschutz-Projekte.de bei Pinterest
Bei WhatsApp teilen
Seitenbetreiber bei LinkedIn
Bei Telegram teilen
Seitenbetreiber bei XING