Wildtierauffangstation Rastede e.V.

Der Tierschutzverein aus Rastede ist eine von vielen deutschen Wildtierauffangstationen und vom Land Niedersachsen als Wildtierauffangstation anerkannt. In der Gemeinde Rastede in der Nähe der Stadt Oldenburg gelegen, betreut dieses Tierschutzprojekt das komplette Einzugsgebiet und stellt gleichzeitig die flächengrößte Wildtierauffangstation im Bezirk Weser-Ems dar. Rein vom Territorium her erstreckt sich … Weiterlesen

Tierschutzverein Lemuria

Der Tierschutzverein Lemuria e.V. wurde 2012 durch die Tierschützer Angela, Alexandra und Sarah Dunkelberg sowie Aigars Ekups gegründet. Dabei ist es den Tierschützern ein großes Bedürfnis, Tieren, die sich in Not befinden, zu helfen und ihnen zu einem schönen und friedlichen Zuhause zu verhelfen. Der Tierschutzverein aus Rabenau vermittelt die … Weiterlesen

Prenzlauer Tierschutzverein

Beim Prenzlauer Tierschutzverein e.V. handelt es sich um einen ordentlichen und ins Vereinsregister der Stadt eingetragenen Verein, der sich dem Thema Schutz der Tiere widmet. Gegründet wurde der Tierschutzverein im Jahr 2006, wobei er vorher einen Zusammenschluss mit dem Verein Templiner Tierschützer bildete. Heute sind im Tierschutzverein mehr als 50 … Weiterlesen

Tierschutzverein Lingen

Der Tierschutzverein Lingen und Umgebung e.V. ist ein eingetragener Verein, der sich dem Schutz der Tiere verschrieben hat. Selbstverständlich handelt es sich um einen wirtschaftlich selbstständigen Verein, der für sich selbst handelt. Gegründet wurde der Tierschutzverein bereits im Jahr 1976, als die sich vorher bereits engagierenden Lingener Tierschützer dazu entschlossen, … Weiterlesen

Tiere in Not Saar e.V.

Mit dem Verein Tiere in Not Saar e.V. gibt es ein Projekt, das sich in rührender und aufopferungsvoller Art und Weise um in Not geratene Tiere kümmert. Gegründet wurde der Verein im Juli 2001, wobei der Gründungssitzung sieben engagierte Tierschützer angehörten. Inzwischen gehören dem Verein mehr als 250 Mitglieder an. … Weiterlesen

Rettet das Huhn e.V.

„Rettet das Huhn“ wurde Ende 2007 als nicht eingetragener Verein gegründet. Alles fing einst mit der Überlegung an, wie man etwa 3.000 Hennen in einer Legebatterie vor dem Schlachthof retten könnte. Dank der Initiative von Katja Tiepelmann glückte der Plan und es konnten etwa 1.000 gerettete Hennen an tierliebe Privatpersonen … Weiterlesen